Erreichen Sie Ihre Gäste auf ihren Smartphones.

Mit Ihrer eigenen Restaurant-App können Sie leichter in Kontakt mit Ihren Gästen bleiben und können sie leichter zu einem Besuch verführen. Der gute Kontakt zu Ihren Gästen ist entscheidend. Mit einer Restaurant-App stellen Sie sicher, dass der Kontakt intensiver und häufiger ist, und es gibt keine bessere Kundenbindung.

Was gehört in eine Restaurant-App?

  • Monatliches Menü ändert sich
  • Themenabende
  • Kochen Workshops
  • Ambiente Impressionen mit Fotos und Videos
  • Verkostungen
  • Kundenkarte auf dem Smartphone
  • Tischreservierung

Kundenkarte auf dem Smartphone
Mit der Kundenkarte in Ihrer Restaurant-App, sammeln Gäste Punkte für große Geschenke oder Rabatte. Separate Loyalitäts- oder Bonuskarten werden nicht mehr benötigt. Mit dieser Kundenkarte gewinnen Sie als Restaurantbesitzer einen klaren Einblick in Besuche und Ausgaben pro Kunde (und nicht nur das).

Aktualisieren Sie Ihre App jederzeit kostenfrei, so können Sie Menüänderungen anzeigen, wann immer Sie möchten. Mit fokussierten Kampagnen sehen Sie Ihre Kunden öfter und können den Umsatz pro Kunde steigern. Natürlich können Kunden direkt von der App aus buchen, oder sie können ibei Ihnen anrufen und die Route zu Ihrem Restaurant aufrufen oder planen.

 

© 2016 Medienbüro Achim Strukmeier e.K. | Elsemühlenweg 79 | 32257 Bünde